Bewegung ist Lebensqualität

Eine optimale Bewegungsfreiheit, frei von Schmerzen, ist grundlegend für eine gute Lebensqualität Ihres Tieres. Mit meiner Arbeit möchte ich die Beweglichkeit Ihres Tieres wieder herstellen oder bestmöglich erhalten, Schmerzen lindern und Muskulatur aufbauen. Eine enge Zusammenarbeit mit Ihrem behandelnden Tierarzt ist dabei zentral, da die Tierphysiotherapie nicht die Behandlung beim Tierarzt ersetzt.

Anwendung findet Physiotherapie bei Tieren insbesondere

  • bei altersbedingten Bewegungseinschränkungen und Schmerzen,
  • bei degenerativen Erkrankungen und Fehlstellungen im Bewegungsapparat wie Arthrose, Spondylosen, HD, ED, Patellaluxation u.v.a.,
  • vor und nach Operationen (z.B. nach einem Kreuzbandriss oder Hüft-OP) oder
  • zur Vorbeugung von Verletzungen und Unterstützung des Trainings für sportlich aktive Hunde und Diensthunde.

Ich behandele Ihren Hund oder Ihre Katze im Raum Kulmbach, Bayreuth, Hollfeld. Für weitere Orte, Informationen und Termine kontaktieren Sie mich!

 

Schreibe einen Kommentar